HighLow Erfahrungen

HighLow
€50 Geld zurück
Site besuchen

Übersicht

Können Sie HighLow vertrauen oder handelt es sich um einen Betrug?
100% unabhängiger HighLow-Testbericht. Mindesteinzahlung, Aktionen und Auszahlungen – Erfahren Sie hier mehr!

Lesen voll Erfahrungen

Einzelheiten

Broker HighLow
Web-Adresse www.highlow.net
Sprachen English, 日本語
Mindestbetrag für die erste Einzahlung €50
Min. Handel €10
Bonus €50 Geld zurück
Auszahlung 85%
Kostenloser Demo-Zugang Konto eröffnen
Regulated Yes
Aktiva 20+
Gesamtbewertung 9.3/10

Voll Erfahrungen

HighLow ist eine Handelsplattfom für die Finanzmärkte eines Anbieters, der in Australien angesiedelt ist und bei der Australian Securities & Investments Commission (ASIC) unter der Nummer 364264 registriert und von dieser Behörde lizensiert ist. Diese kontrolliert z. B., ob das eingezahlte Kapital der Kunden auf unabhängigen Treuhandkonten vorgehalten wird, damit dieses im Falle einer Pleite des Anbieters davon nicht betroffen sind. Wir legen Ihnen generell nahe, sich einen Partner für den Onlinehandel zu suchen, der von einer international anerkannten Börsenaufsicht lizensiert ist, um Ihnen böse Überraschungen zu ersparen.

Testbericht zu HighLow

Unser Team hat sich in gewohnter Art und Weise intensiv und über eine längere Zeit mit der Handelsplattform HighLow auseinandergesetzt, um sich einen eigenen Eindruck unabhängig von der Überwachung und Lizensierung der ASIC zu bilden.

Einen positiven Eindruck macht der 24/7-verfügbare Service, auch wenn dieser, wie auch die Website und die Software, zurzeit leider nur in englischer und japanischer Sprache angeboten wird.

Besonders für Anfänger ist zudem interessant, dass der minimale Betrag, der für den den Online-Handel aufgebracht werden muss, nur 10 USD beträgt.

Betrug bei HighLow?

Die Regulierung durch die weithin anerkannte australische Börsenaufsicht ASIC bietet eine Überwachung der Geschäftspraxis und damit eine Sicherheit für Ihr investiertes, hart erarbeitetes Kapital. Es gibt zurzeit nur wenige Anbieter, die eine Lizenz der ASIC besitzen, was durch deren extrem hohe Anforderungen begründet ist. Auch unsere unabhängige Analyse des Anbieters, sowie die Auswertung von unzähligen Kundenreviews förderten keine Anzeichen auf einen möglichen Betrug zu Tage. Auch wenn immer ein minimales Restrisiko gegeben ist, gehört für uns HighLow zu den empfehlenswerten Handelsplattformen für den Online-Handel.

>> HighLow Besuchen <<

Möchten Sie den Online-Handel an den Finanzmärkten gerne einfach einmal nur ausprobieren, können Sie bei HighLow ein Demo-Konto mit 10.000 AUD virtuellem Guthaben verwenden.

Aktionen und Boni bei HighLow

Die Aktionen und Boni bei HighLow ändern sich monatlich, sodass Sie sich immer selbst genau informieren sollten, welches Angebot am besten zu Ihnen passt. Derzeit erhalten Sie bei der Neuanmeldung einen 50 $ Cashback-Bonus. Mit diesem können Sie den Handel an den Finanzmärkten risikofrei ausprobieren, weil Sie so eventuelle Verluste bis zu einer Höhe von 50 $ ersetzt bekommen.

Weiterhin gibt es auch bei HighLow ein Bonusprogramm für das regelmäßige Trading. Sie erhalten dabei für jede Aktion so genannte HighLow Points, mit denen Sie sehr attraktive Prämien erwerben können und so Ihren Profit vergrößern. Es gibt auch so genannte „Pending Cashbacks“ als Boni, bei denen Sie die Rückzahlung auf 1:1-Basis erhalten, sobald Sie einen Handel abschließen.

Wie Sie bei HighLow handeln?

HighLow bietet Ihnen vier klassische Varianten an: Spread HighLow, HighLow, On Demand und Spread on Demand. Jede Variante hat Vor- und Nachteile, so eignet sich Spread HighLow vor allem für große Marktbewegungen an den Finanzmärkten und bietet eine Verdopplung des eingesetzten Geldes, sollte die Vorhersage zutreffen. HighLow basiert hingegen auf dem mittleren Marktpreis und bietet daher auch nur Erfolge in Höhe von 175 bis 195% des eingesetzten Kapitals. Die on Demand-Varianten bieten dem Investor weitere Möglichkeiten, z. B. für die Laufzeit der Geschäfte.

high low platforn

Die Handelsplattform von HighLow

Das eigentliche Trading erfolgt bei HighLow in vier einfachen Schritten: Zuerst wählen Sie eine passende Variante aus, die zu Ihren Zielen und Ihrer Einschätzung der Marktlage passt. Im so genannten Karussell werden alle derzeit verfügbaren Varianten bezüglich Kurs, möglichem Erfolg und Ablaufzeit visualisiert. Im Anschluss wählen Sie im zweiten Schritt die „Richtung“ der Kursentwicklung aus und wie viel Ihres Kapitals Sie denn wirklich investieren wollen.

Damit läuft das Geschäft und Sie können sie im Register „Trade Actions“ den Verlauf beobachten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine Geschäft auch vorzeitig zu beenden: Dazu müssen Sie im Register „Trade Actions“ die Option „Sell“ für den Trade auswählen, die Sie vorzeitig schließen wollen. Der entsprechende Erfolg, den Sie durch diese Aktion erreichen können, entspricht dem zu Beginn angezeigten abzüglich berechneten Kosten für die Beendigung. Leider werden diese Kosten erst nach dem Auslösen des Verkaufs berechnet (anhand der verbleibenden Laufzeit, den Marktbedingungen und der Volatilität des Kurses), sodass Sie diese erst nach dem vorzeitigen Schließen erfahren.

Einzahlungen und Auszahlungen bei HighLow

high low payment

high low payment Ihr eingezahltes Kapital wird bei HighLow auf Treuhandkonten der australischen Nationalbanken verwaltet und selbstverständlich vom Anbieter nicht für eigene Zwecke verwendet. Einzahlungen werden an Wochentagen bis 2 Uhr nachmittags im Normalfall noch bis zum Ende des Tages Ihrem Handelskonto gutgeschrieben, wobei Sie bei HighLow besonders niedrige Mindesteinzahlungen nutzen können.

In AUD beträgt die Mindesteinzahlung 10 AUD bei einer Überweisung und 50 AUD per Kreditkarte oder Neteller. Möchten Sie in USD einzahlen, so beträgt die Mindesteinzahlung bei allen Varianten mindestens 50 USD.

Auszahlungen erfolgen nach demselben Prinzip: Erfolgt die Beantragung vor 14 Uhr, dann werden diese an Werktagen im Normalfall am selben Tag bearbeitet. Beachten Sie jedoch, dass die eigentliche Gutschrift auf Ihrem Konto/Ihrer Kreditkarte dennoch mehrere Tage in Anspruch nehmen kann. Es gibt keine maximale Auszahlung, sodass Sie das gesamte Kapital Ihres Kontos innerhalb eines Tages auszahlen können. Die Gebühr beträgt bei Auszahlungen per Neteller und Kreditkarte 1,5%.

highlow

Zusammenfassung

Good_choice_stamp_BEU_DE

HighLow ist eine verantwortungsvolle Handelsplattform für den Online-Handel an den Finanzmärkten, die durch die ASIC reguliert wird. Die einfache Bedienung und die geringe Mindestinvestition und Mindesteinzahlung machen HighLow zu einem idealen Anbieter für Einsteiger in den Online-Handel an den Börsen. Die Absicherung Ihres Kapitals und der Rund-um-die-Uhr-Kundendienst sind weitere Pluspunkte.


Trusted_logos_BEU_smallest

Oder

Wählen sie aus unseren sicheren TOP-Brokern