Ist 1K Daily Profit Betrug?

1K Daily Profit verspricht den Händler sehr hohe und schnelle Renditen. Funktioniert dieser Robot oder ist 1K Daily Profit Betrug?

Wir haben eine kurze Analyse von 1K Daily Profit durchgeführt und festgestellt. Als Alternative zeigen wir Ihnen detaillierte Analysen unserer Top-Händler für den sicheren und geschützten Handel.

Da wir bisher noch nicht genügend Informationen sammeln konnten, können wir noch nicht mit Sicherheit sagen, dass 1K Daily Profit sicher ist. Sie können auf Nummer Sicher Gehen ODER einen der von BinaryEuropa.com anerkannten und sicheren Robots wählen:

für Forex-Trading wählen:

TOP ROBOTS

RobotRatingBewertungSite Besuchen
9.8/10 Bewertung lesen
9.7/10 Bewertung lesen
9.7/10 Bewertung lesen

Komplette Bewertung

Die meisten automatischen Handelssysteme dienen lediglich dazu, deren Entwickler zu bereichern, indem die ahnungslosen Kunden um ihr Geld gebracht werden. Doch zum Glück gibt es Ausnahmen, die Sie in unseren Übersichten finden können. Zu welcher Kategorie 1kDailyProfit von John Becker gehört, erfahren Sie hier. Die Details zu diesem System, welches nicht besonders erfolgsversprechend ist, finden Sie im folgenden Testbericht. So sind Sie bestens informiert und können sich ein eigenes Bild machen noch bevor Sie sich bei 1kDailyProfit anmelden.

Jeder träumt davon, nicht mehr mit seiner althergebrachten Arbeit seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Natürlich gibt es diejenigen, die ihren Beruf lieben, aber diese sind eindeutig in der Unterzahl. Außerdem können auch diejenigen mit einem erfüllenden Job sicher etwas mehr Geld gebrauchen. In der Regel haben wir zu wenig Freizeit und sind nicht erfolgreich genug, doch gegen beide Probleme gibt es inzwischen eine Lösung: Das Online-Trading. Mit 1kDailyProfit möchte Ihnen John Becker ein Universalwerkzeug an die Hand geben, damit Sie in Zukunft dauerhaft erfolgreich sind – doch nach unseren Recherchen handelt es sich dabei wahrscheinlich nur um leere Versprechungen.

Doch zunächst einmal stellt sich die Frage, was eigentlich hinter 1kDailyProfit steckt. Diese angeblich hochtechnologische Software stellt ein so genanntes automatisches Handelssystem für das Online-Trading an den internationalen Finanzmärkten dar. Doch was versteckt sich dahinter? Einfach gesagt handelt es sich um das Nutzen von Finanzinstrumenten, sodass Sie mit wenig Aufwand und ohne allzu viel Vorbildung in der Lage sind, erfolgreich zu wirtschaften. Die wichtigste Grundlage ist in erster Linie eine korrekte Vorhersage, wie sich der Kurs eines bestimmten Vermögenswerts entwickelt. Auf diese Art und Weise können Sie die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um von dieser Entwicklung zu profitieren. An den modernen internationalen Finanzmärkten sind Sie zudem nicht zwingend darauf angewiesen, einen hohen Kapitaleinsatz zu erbringen, sondern können auch “klein anfangen”.

Für einen Anfänger kann es jedoch zu Beginn schwierig sein, richtige Vorhersagen zu machen, weil er zunächst noch nicht alle dazu notwendigen Informationen überblicken kann oder zu lange braucht, um sich auf eine bestimmte Situation einzustellen. Dies wissen die Macher von automatischen Handelssystemen für das Online-Trading. Auch John Becker nutzt nach eigenen Angaben seine seiner langjährige Erfahrung an den Börsen für die Weiterentwicklung des Systems 1kDailyProfit. Dieses soll dazu dienen, Ihnen als Anfänger Investitionsempfehlungen zu geben. Prinzipiell ist so etwas schon möglich, doch nach unseren Recherchen gibt es keinen erfahrenen Börsenhai, der den Allerweltsnamen John Becker trägt. Wir gehen deshalb davon aus, dass es sich lediglich um eine erfundene Figur oder zumindest einen Strohmann handelt.

Eine wichtige Voraussetzung für präzise Vorhersagen sind zudem hochmoderne Rechenzentren, in denen die besten Algorithmen unserer Zeit eingesetzt werden, um die vielfältigen zur Verfügung stehenden Informationen sowie die bisherigen Kursverläufe zu einer Gesamtentscheidung zu integrieren. Andere vertrauenswürdige Systeme können Ihnen auf diese Weise tatsächlich helfen, erfolgreich zu sein, jedoch gilt dies wahrscheinlich nicht für das Handelssystem 1kDailyProfit von John Becker, welches sich explizit an unerfahrene Händler richtet. Weil es viele betrügerische automatische Handelssysteme auf dem Markt gibt, nehmen wir diese regelmäßig unter die Lupe. Der heutige Testbericht zu 1kDailyProfit wird Ihnen alle Informationen zur Verfügung stellen, damit auch Sie sich davon überzeugen können, dass sich dieses System nicht als Einstieg in ein erfolgreiches Leben eignet.

Hinweis: Für eine bessere Alternative besuchen Sie unsere bewährte Investmentplattform.

Wie verwenden Sie 1kDailyProfit?

Nicht nur Anfänger, sondern auch Fortgeschrittene schätzen es bei automatischen Handelssystemen, wenn diese leicht einzurichten und einzusetzen sind. Leider trifft dies auf dieses Handelssystem nur im begrenzten Maße zu, denn die Benutzerfreundlichkeit lässt zu wünschen übrig und man sollte sich von diesem undurchsichtigen automatischen Handelssystem fernhalten. Experten der Branche neigen inzwischen ebenfalls dazu, einen Teil Ihrer Arbeit vertrauenswürdigen Software-Systemen zu überlassen, weil sie manche davon nicht nur erfolgreicher, sondern auch effektiver machen können. So sind die Profis nicht mehr gezwungen, ständig Graphen auszuwerten, Wirtschaftsnachrichten zu lesen und die Trades selbst zu platzieren. Kurzum schaffen sie sich mit diesen Systemen mehr Freizeit ohne dabei auf ihre erreichten Erfolge verzichten zu müssen.

“Ohne Vorbildung” ist das große Stichwort bei 1kDailyProfit, weswegen der Anbieter auch die Expertenoptionen in einem separaten Menü verbirgt. Wir haben dabei jedoch den Eindruck gewinnen müssen, dass es in diesem Fall darum geht, dass sich Anfänger leichter hinters Licht führen bzw. überzeugen lassen. Fortgeschrittenen stehen einige Stellschrauben zur Verfügung, um das Verhalten der Software anzupassen, jedoch sind diese tief in den Menüs vergraben. Andere Anbieter machen dies besser, sodass sich dieses Unternehmen ein Beispiel daran nehmen sollte.

1kDailyProfit ist ein Online-Handelssystem ohne Software-Download

Niemand, schon gar kein Anfänger, mag es, sich mit dem Download und der Installation von Software auseinandersetzen zu müssen. Darüber hinaus ist die Rechenleistung moderner Desktop-PCs zwar so hoch wie nie, aber immer weniger Menschen nutzen ein Notebook oder gar einen Standrechner in ihrem Zuhause. 1kDailyProfit erfordert keinen Download, sodass Sie dieses automatische Handelssystem für die Finanzmärkte mit jedem modernen Browser steuern können. Außerdem erhalten Sie auf diese Art und Weise auch dann Zugriff, wenn Sie gar keinen eigenen Rechner besitzen oder bevorzugt ein Smartphone oder Tablet zum Surfen benutzen. Selbst sicherheitsbewusste Zeitgenossen, die alternative Betriebssysteme, wie Linux, MacOS oder gar Live-Systeme einsetzen, kommen voll auf ihre Kosten und sind nicht länger ausgeschlossen.

Die Performance und Leistung von 1kDailyProfit resultiert aus den Berechnungen, die angeblich in einem riesigen Rechenzentrum durchgeführt werden. Schaut man jedoch ein bisschen hinter die Kulissen so stellt man fest, dass der Code der Plattform gar keinen Zugriff auf derartige Ressourcen hat. Daher arbeitet der Algorithmus entweder sehr langsam oder ist bei weitem nicht so umfangreich, wie dies der Gründer behauptet. Ein Vorteil für das Unternehmen ist jedoch, dass das System auch dann weiter Entscheidungen für Sie treffen kann, wenn Sie gar nicht vor dem Rechner sitzen oder dieser nicht einmal eingeschaltet ist; ein Freibrief für alle Gelegenheiten.

Wie beginnen Sie den Handel mit Hilfe von 1kDailyProfit?

Um diesem System Ihr Kapital anzuvertrauen, müssen Sie nur wenige Schritte abschließen. 1kDailyProfit macht es Ihnen dabei besonders einfach, weil Sie die Website nacheinander durch alle notwendigen Prozesse führt. Sollten Sie einmal nicht mehr weiterwissen, so können Sie auch auf die E-Mails von John Becker warten, in denen ebenfalls noch einmal alles erklärt wird, was der Erfinder des Systems für besonders wichtig hält.

Der Zugang zu diesem automatischen Handelssystem ist streng limitiert und die Macher von 1kDailyProfit begründen dies damit, dass Sie die Servicequalität der kostenlosen Software unter allen Umständen aufrechterhalten werden soll. Diese künstliche Verknappung einer Ressource ist ein weiterer Hinweis auf zweifelhafte Absichten. Sie müssen also schnell sein, wenn Sie die Funktionen dieser Software trotz unserer eindringlichen Warnungen dennoch selbst ausprobieren wollen und sich über die entsprechende Website anmelden. Nur so können Sie am Ende am eigenen Leib erfahren, was diese Software in der Lage ist, zu tun. Bei der Registrierung ist es erforderlich, viele persönliche Daten preiszugeben. Es ist wichtig, dass diese der Wahrheit entsprechen und dass es sich um eine volljährige, natürliche Person handelt. Durch die geltenden Gesetze ist der Anbieter verpflichtet, Ihr Alter und Ihre Identität zu überprüfen. Damit Sie möglichst schnell loslegen können, verzichtet 1kDailyProfit darauf, dies bei der Anmeldung zu tun. Allerdings wird diese Überprüfung spätestens dann nachgeholt, wenn es darum geht, Auszahlungen zu machen. In diesem Falle sind in der Regel verschiedene Nachweise erforderlich, wie eine aktuelle Telefonrechnung, eine Ausweiskopie und/oder ähnliches. Die genauen Bedingungen können Sie beim Kundendienst erfragen. Leider müssen Sie zudem damit rechnen, dass eine solche Nachprüfung erheblich Zeit in Anspruch nimmt, wodurch Ihre Auszahlungen verzögert werden.

Der nach der erfolgreichen Anmeldung folgende Schritt ist die Einzahlung des Handelskapitals. Dieses bleibt theoretisch zu jeder Zeit ihr Eigentum, weil dieses auf unabhängigen Konten verwaltet werden sollte. Ob dies wirklich der Fall ist, konnten wir jedoch noch nicht abschließend klären. Sie können eigentlich zu jedem beliebigen Zeitpunkt Auszahlungen vornehmen, außer Sie nutzen spezielle Boni der Handelsplattform, deren Bedingungen eine Auszahlung einschränken können. Aus eigenen Erfahrungen wissen wir jedoch, dass Sie für ein solches Auszahlungsgesuch viel Geduld benötigen. Die Mindesteinzahlung beträgt bei 1kDailyProfit nur 250 $. Weil wir nicht garantieren können, dass dieses Handelssystem sicher ist, sollten Sie genau abwägen, wie viel Sie investieren wollen und auch tatsächlich entbehren können. In jedem Fall sind diese Handelsinstrumente spekulativ, sodass Sie die entsprechende Vorsicht walten lassen sollten.

Nun ist es soweit, jetzt darf 1kDailyProfit beginnen, die Marktdaten auszuwerten. Wenn Sie zunächst auf Nummer sicher gehen wollen, dann können Sie das automatische Handelssystem auch im Vorschlagsmodus verwenden. Dies bedeutet, dass es Ihnen immer dann ein Signal gibt, wenn es eine möglicherweise erfolgsversprechende Gelegenheit entdeckt hat. Das Platzieren der Trades und deren abschließende Evaluation übernehmen Sie jedoch selbst. Versprechen Sie sich dabei jedoch nicht zu viel von solchen Signalen, sondern analysieren Sie diese immer kritisch. Auf diese Art und Weise behalten Sie die Kontrolle über alles, was auf Ihrem Handelskonto und mit Ihrem Kapital geschieht.

Gewinne & Ergebnisse mit 1kDailyProfit

Unsere Tests führten nicht annähernd zu zufriedenstellenden Ergebnissen. Wir haben die Leistung des automatischen Online-Trading-Systems unter den gleichen Marktbedingungen mit dem Erreichten unserer Profi-Händler verglichen. Dabei hat 1kDailyprofit wirklich enttäuscht. Wir konnten sehr große Unterschiede erkennen, vor allem, weil sich das System für eine völlig andere Strategie und damit auch für andere Einzeltrades entschieden hat. Dies alles lässt uns zu dem Schluss kommen, dass man mit diesem Investmenttool wohl kaum auf Dauer erfolgreich sein kann.

Kosten für 1kDailyProfit

Die derzeitigen Kosten für 1kDailyProfit werden jedem potentiellen Kunden freuen, denn dieses System ist derzeit noch völlig gebührenfrei; John Becker verlangt dafür keinen Cent von Ihnen. Sicher ist Ihnen klar, dass ein erfolgreicher Börsenhändler nicht einfach so zum heiligen Samariter wird und ja, Sie haben Recht damit. Er verdient mit Sicherheit gut am automatisierten Online-Trading. Das liegt daran, dass er direkt mit den Handelsplattformen, bei denen 1kDailyProfit die Trades platzieren kann, Vereinbarungen getroffen hat. Auf diese Art und Weise sind er und sein Team wahrscheinlich direkt an den überhöhten Handelsgebühren, die für das Ausführen der Trades fällig werden, beteiligt. Der Nachteil für Sie liegt darin, dass eventuell mögliche kleine Erfolge von den Gebühren wieder aufgefressen werden.

Hinweis: Für eine bessere Alternative besuchen Sie unsere bewährte Investmentplattform.

Handelt es sich bei 1kDailyProfit um einen Betrug?

Natürlich gibt es keine abschließenden Beweise dafür, dass es 1kDailyProfit nicht Ernst mit den eigenen Kunden meint. Dennoch haben wir die verschiedenen Informationsquellen, die uns zur Verfügung stehen, genutzt, um Ihnen eine Idee zu vermitteln, für wie sicher wir dieses Handelssystem halten. Zunächst einmal ist es immer ein guter Tipp, sich mit den Erfahrungen anderer Händler auseinander zu setzen. Im Falle von 1kDailyProfit finden sich sehr viele negative Berichte im Internet, sodass dies ein erstes schlechtes Zeichen ist. Auch der mangelhafte Support und die sprachlich sehr schlechte Website machen einen wirklich negativen Eindruck. Wir halten es daher für wahrscheinlich, dass John Becker versucht, mit verschiedenen Methoden in den Besitz Ihres Kapitals zu kommen.

Besondere Funktionen von 1kDailyProfit

Eine besondere Funktion von 1kDailyProfit ist der inverse Handel. Diesen sollten Sie immer dann aktivieren, wenn Sie glauben, dass das System falsche Vorhersagen macht und dass Sie die Trades lieber entgegen den Empfehlungen umgekehrt ausführen lassen wollen. Des Weiteren sollte erwähnt werden, dass Sie das Risikoprofil und die Strategie an Ihre eigenen Vorlieben anpassen können. Beachten Sie bitte, dass sich einige der Einstellungen hinter dem Stichwort “Erweitert” verbergen.

Der Kundendienst von 1kDailyProfit

Vom angeblich mehrsprachigen Support, der per Live-Chat, E-Mail und Telefon zu erreichen ist, haben wir nur auf der Website gelesen. Wirklich weiterhelfen konnte er uns nie und war sehr schlecht erreichbar. Zu unserer großen Überraschung ließen sich zudem die Mitarbeiter schnell aus der Ruhe bringen und wir wurden häufig unfreundlich und wenig zuvorkommend behandelt.

Zusammenfassung und Fazit zu 1kDailyProfit

Wenn Sie auf Dauer Erfolg im Bereich des Online-Tradings an den Finanzmärkten haben wollen, dann sollten Sie intensiv mit den entsprechenden Grundlagen auseinandersetzen. In der Zwischenzeit kann es sich jedoch lohnen, ein verlässliches automatisches Investitionstool zu nutzen, um aus dessen Vorgehen etwas für den eigenen Handel zu lernen. Um 1kDailyProfit sollten Sie dabei besser einen großen Bogen machen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Zusammenfassung

High_risk_stamp_DE_150x120pxNach einer intensiven Analyse durch unser Team kamen wir zu dem Schluss, dass die 1K Daily Profit nicht vertrauenswürdig ist. Wir empfehlen Ihnen, mit der Sicherheitskontrolle fortzufahren und sich vor Betrug zu schützen, indem Sie eine erstklassige und vertrauenswürdige Handelsplattform von BinaryEuropa.com nutzen.

 

Trusted_logos_BEU_small

ODER

Wählen Sie aus unseren sichereren TOP-Robot!